Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach

Verdächtige Beobachtung durch Anwohner
Am Sonntagmittag beobachtete ein Anwohner eine Person, welche sich auf einem Dach eines Hauses in der Georgenstraße aufhielt und informierte die Polizei. Bei der Überprüfung des Mannes stellte sich heraus, dass dieser Diebesgut bei sich hatte. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung konnte weiteres Diebesgut sowie geringe Mengen Betäubungsmittel und ein verbotenes Messer festgestellt werden. Der 32- jährige hat sich nun umfangreich strafrechtlich zu verantworten.

Unfall beim Einparken
Am frühen Nachmittag des Ostersonntags beschädigte eine 56–jährige Skodafahrerin einen bereits geparkten Opel. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden in einer Gesamthöhe von etwa 600 Euro.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung
Top