Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: ankiro - Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: ankiro - Fotolia.com

Polizeiberichte aus Eisenach

Junge Mutter mit Säugling verunfallt
– Hörselberg-Hainich
Eine 19-jährige Peugeot-Fahrerin befuhr am Montag, gegen 18.00 Uhr, die B84 aus Richtung Eisenach kommend in Fahrtrichtung Behringen. Auf regennasser Fahrbahn kam sie ins Schleudern, übersteuerte das Fahrzeug. Das Heck brach aus. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich auf dem angrenzenden Feld und kam schließlich auf den Rädern zum Stillstand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von circa 5000 Euro. Die 19-Jährige wurde leicht verletzt. Ihr acht Monate alter Sohn, welcher sich auf dem Beifahrersitz befand, wurde mit schweren aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Unfall auf regennasser Fahrbahn – Vier Verletzte
– Creuzburg
Eine 61-jährige Ford-Fahrerin befuhr am Montag, gegen 20.00 Uhr, die B7 aus Richtung Ifta kommend in Richtung Creuzburg. Eine 33-jährige OpelFahrerin befuhr die B7 in der Gegenfahrbahn. In einer leichten Linkskurve kam der Ford auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte anschließend zunächst mit der Leitplanke an der linken Fahrbahnseite. Anschließend drehte sich der Ford weiter auf der Fahrbahn im Gegenverkehr. Die im Gegenverkehr befindliche Opel-Fahrerin konnte nicht rechtzeitig bremsen, kollidierte mit dem Ford. Sowohl die 61-Jährige als auch die 33-Jährige wurden leicht verletzt. Auch ein 35-Jähriger und eine 12- Jährige, welche in dem Opel saßen, wurden leicht verletzt. 9000 Euro Sachschaden entstanden.

Spinde in Schwimmbad aufgebrochen
– Eisenach
Unbekannte brachen am Montag, zwischen 12.30 Uhr und 14.45 Uhr, in einem Schwimmbad am Sportpark im dortigen Saunabereich gewaltsam insgesamt acht Spinde auf. Insgesamt wurden zwei Geldbörsen entwendet. 1000 Euro Sachschaden entstanden. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Schneller Fahrraddiebstahl
– Eisenach
Unbekannte stahlen am Dienstag, zwischen 06.45 Uhr und 07.00 Uhr, in der Julius-Lippold-Straße an einer Kaufhalle ein nicht angeschlossenes schwarzgrünes Fahrrad der Marke Cube eines 46-Jährigen. Hinweise hierzu nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Wildunfall
– Eisenach
Ein 41-jähriger Citroen-Fahrer befuhr am Dienstag, gegen 05.30 Uhr, die B84 aus Richtung Förtha in Richtung Eisenach. Plötzlich querte ein Wildschwein von links nach rechts die Straße. Es kam zur Kollision. Der Frischling verendete vor Ort. 250 Euro Sachschaden entstanden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top