Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach

Unbekannter Mann sprach Achtjährigen an
– Eisenach
Ein bislang unbekannter Mann sprach am Mittwochnachmittag auf dem Rot-Kreuz-Weg auf offener Straße einen achtjährigen Jungen an. Er war freundlich und fragte einige Fragen. Plötzlich packte der Unbekannte den Jungen an beiden Armen, fragte erneut u.a. nach dem Wohnort des Jungen. Der Junge antwortete richtigerweise nicht und forderte den Mann auf loszulassen. Der Unbekannte lies daraufhin von ihm ab und fuhr mit einem Fahrrad in Richtung Goethestraße davon. Bei dem circa 30 Jahre alten Unbekannten handelt es sich um einen schlanken Mann, welcher gebrochen deutsch sprach, einen grauen dicken Pullover und eine graue Jeanshose trug. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Mit Felswand kollidiert
– Eisenach
Ein 25-jähriger BMW-Fahrer befuhr am Mittwoch, gegen 23.30 Uhr, die B19 von Eisenach kommend in Richtung Wilhelmstal. Kurz hinter der Drachenschlucht kam er auf regennasser Fahrbahn in einer Kurve ins Schleudern. Das Heck brach aus, der Pkw drehte sich und kollidierte mit einer Felswand. Personen wurden nicht verletzt. 1300 Euro Sachschaden entstanden.

Neuer Zigarettenanzünder führt zu Pkw-Brand
– Wutha-Farnroda
Vermutlich ein technischer Defekt eines neu eingebauten Zigarettenanzünders in einem Suzuki eines 58-Jährigen führte am Mittwochnachmittag auf der B88 zu einem Brand. Die Feuerwehr konnte zwar rasch löschen. Am Pkw entstand dennoch Totalschaden in Höhe von 4000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Fahrraddiebstahl
– Wutha-Farnroda
Durch Unbekannte wurde am Donnerstag, gegen 14.00 Uhr, das graue Mountainbike Haibike RX eines 28-Jährigen, welches unverschlossen vor dem Bahnhof Wutha-Farnroda abgestellt war, entwendet. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top