Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach

Ältere Dame bestohlen
– Eisenach
Am Freitag, den 08.01.2016, gegen 12:00 Uhr wurde eine 80-jährige Dame im ALDI-Markt in Eisenach, An der Karlskuppe bestohlen. Hierbei entwendeten die Täter die Tasche der Frau beim Einkauf im Laden aus dem Einkaufswagen. In diesem Zusammenhang wurden durch Zeugen zwei Frauen vor und nach der Tat beobachtet, die tatverdächtig sind. Eine der beiden gesuchten Frauen ist ca. 30 bis 35 Jahre alt, hat osteuropäisches Aussehen und dunkle, lange krause Haare, welche zum Zopf gebunden waren. Sie trug einen Wildledermantel mit Fellbesatz an den Ärmeln, eine sehr weite Jeans und Stiefel. Die zweite gesuchte Frau ist ca. 20 bis 25 Jahre alt, hat ebenfalls osteuropäisches Aussehen und dunkle Haare, welche zum Dutt gebunden waren. Gibt es Zeugen, denen die beiden Frauen und die eventuell genutzten Fahrzeuge aufgefallen sind? Es wird gebeten, sich bei der Polizei Eisenach unter Tel. 03691/2610 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Unfall wegen Glatteis
– Eisenach
Am Freitag, den 08.01.2016, kurz nach 6 Uhr ereignete sich auf der Eisenacher Stadtautobahn, zwischen Eisenach-Mitte und Eisenach-Oststadt ein Verkehrsunfall, bei dem eine 46-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Salzungen aufgrund Eisglätte in die Mittelleitplanke fuhr. Zum Glück blieb die Frau als einzige Insassin unverletzt. Es entstand Sachschaden an ihrem Fahrzeug sowie an der Leitplanke im Wert von insgesamt ca. 2500 Euro.

Betrunkener Mopedfahrer angehalten
– Eisenach
Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Samstag, den 09.01.2015, gegen 16:45 Uhr ein Mopedfahrer im Bereich Eisenach-Nord angehalten. Bei dem 57-jährigen Fahrer wurde zum einen festgestellt, dass dieser nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Zum anderen war der Mann merklich alkoholisiert und wies einen Atemalkoholwert von 1,49 Promille auf. Eine Blutentnahme wurde anschließend im Eisenacher Klinikum durchgeführt. Sein Moped wurde sichergestellt.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung
Top