Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: fotolia: © sdecoret

Beschreibung:
Bildquelle: fotolia: © sdecoret

Polizeiberichte aus Eisenach

Einbruch in Autozulieferbetrieb
Am Montag verschaffte sich ein Unbekannter in der Zeit von 21.00 Uhr bis 21.15 Uhr Zutritt zum Gelände eines Automobilzulieferbetriebs in der Herrenmühlengasse. Er brach in ein Gebäude ein und durchsuchte mehrere Räume. Nach ersten Erkenntnissen nahm er einen Fotoapparat mit. Ein Zeuge beobachtete den flüchtenden Mann und beschrieb in wie folgt: männlich, 30-35 Jahre, ca. 170 cm groß, kurze braune/schwarze Haare, schlank, sportlich, helles Sweatshirt mit „Malerflecken“. Zeugen, die diese Person oder andere verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und unter Angabe der Nummer 09-009218 entgegen.

Diebstahl aus Pflegeeinrichtung
Ein unbekannter Mann betrat am Montag gegen 19.15 Uhr eine Pflegereinrichtung Am Michelsbach. Er betrat ein Patientenzimmer und stahl ein Portmonee. In der Cafeteria riss er diverse Schränke auf und durchwühlte diese. Der unbekannte Mann flüchtete durch den Haupteingang und kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 170 cm groß, sehr schlank, schwarzer Arbeitsanzug mit hellen Farbspritzern. Zeugen, die diese Person oder andere verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und unter Angabe der Nummer 09-009216 entgegen. Ein Zusammenhang zwischen beiden Fällen kann nicht ausgeschlossen werden und wird derzeit geprüft.

Kind leicht verletzt
Ein 9-jähriger Junge wurde am Montagnachmittag in der Kurstraße von einem Peugeot erfasst. Der Junge kam die Kapellenstraße herunter gefahren und wurde aufgrund von parkenden Fahrzeugen von der 45-jährigen Peugeot-Fahrerin zu spät gesehen. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin der Junge im Krankenhaus ambulant behandelt werden musste.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top