Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Brand in Mehrfamilienhaus
– Eisenach (ots)
In einem Mehrfamilienhaus in der Goethestraße brannte letzte Nacht, gegen 01.15 Uhr, ein Kinderwagen. Ein unbekannter Täter hatte diesen im Treppenhaus im Erdgeschoss auf unbekannte Weise in Brand gesetzt. Ein Bewohner im 5. Obergeschoss bemerkte die starke Rauchentwicklung und verständigte die Feuerwehr. 15 Kameraden der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr sowie ein Rettungswagen kamen zum Einsatz. Ein Ausbreiten des Brandes konnte verhindert werden. Keiner der 20 Hausbewohner wurde verletzt. Der Kinderwagen wurde vollständig zerstört. Am Gebäude selbst entstand kein Schaden. Die Polizei ermittelt wegen versuchter schwerer Brandstiftung.

Jugendliche entleeren Feuerlöscher im Parkhaus
– Eisenach (ots)
Am Samstag, den 25.11.2017, gegen 14.50 Uhr, erging die Mitteilung, dass zwei Jugendliche im Parkhaus in der Alexanderstraße zwei Feuerlöscher aus dem Treppenhaus entwendet haben. In der weiteren Folge besprühten sie zwei dort abgestellte Fahrzeuge und beschädigten diese. Die Jugendlichen wurden bei der Tatausführung beobachtet und durch zwei Zeugen auf ihr Handeln angesprochen. Daraufhin flüchteten die Täter vom Tatort. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg. Bei den Tätern soll es sich um zwei männliche Jugendliche im Alter von ca. 14 Jahren handeln. Hinweise nimmt die Polizei in Eisenach unter der Telefonnummer 03691- 2610 entgegen.

Aufgebrochener Keller
– Eisenach (ots)
Im Zeitraum vom 11.11.2017 bis zum 25.11.2017 wurde in der Eisenacher Ziegeleistraße in einem Mehrfamilienhaus ein Kellerabteil aufgebrochen. Die Verriegelung der Kellertür wurde gewaltsam geöffnet. Das Kellerabteil wurde gründlich durchsucht und verschiedene Dinge wurden schlussendlich entwendet. Der Wert des Beutegutes beträgt etwa 400 Euro. Es waren mehrere Paare Damenschuhe und Handtaschen unter den entwendeten Gegenständen. Sachdienlich Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eisenach unter 03691/2610 entgegen, oder jede andere Polizeidienststelle.

Diebstahl aus Firma
– Wutha-Farnroda (ots)
In der Nacht von Freitag zu Samstag brachen unbekannte Täter in eine Firma in der Hellwigstraße ein. Sie öffneten gewaltsam mehrere Fenster und Türen und stahlen mehrere hundert Euro Bargeld. Sie verursachten einen Sachschaden von mehreren tausend Euro. Zeugenhinweise an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-025169.

Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus – Zeugen gesucht
– Lauterbach (ots)
Samstagabend, zwischen 17.00 Uhr und 22.00 Uhr, hebelten unbekannte Täter ein Fenster eines Wohn- und Geschäftshauses in der Hauptstraße auf. Sie durchwühlten die Räume des Hauses und stahlen Bargeld von über 600 Euro. Zeuegnhinweise an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-025188.

Andrea T. | | Quelle: ,

Werbung
Top