Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach

Einbruch in Firma
Eisenach (PI Eisenach)
In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag verschafften sich unbekannte
Täter gewaltsam Zutritt zu den Büroräumen einer Firma in der
Werneburgstraße in Eisenach. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht, nach
ersten Erkenntnissen wurden Computertechnik und Bargeld entwendet, die
Höhe des Beuteschadens ist noch unbekannt. Im Rahmen der Ermittlungen
wurde durch die Polizei auch ein Fährtenhund zum Einsatz gebracht, jedoch
führte das bisher noch nicht zur Aufklärung der Tat.

Sachbeschädigung am Mihlaer Schwimmbad
Mihla (PI Eisenach)
Unbekannte demolierten am Donnerstagabend gegen 22:00 Uhr einen
Holzaufsteller, der sich am Parkplatz des Schwimmbades befindet. Zuvor
war dort durch Zeugen eine Gruppe von ca. 5-6 Personen bemerkt worden,
die als Jugendliche beschrieben wurden. Die Höhe des Sachschadens ist
derzeit noch nicht bekannt.

Lack an mehreren Pkw zerkratzt
Eisenach (PI Eisenach)
Mindestens fünf Pkw, die im Bereich Heinrich-Zieger-Straße in Eisenach
geparkt waren, wurden in der Nacht von Donnerstag zu Freitag beschädigt.
Unbekannte zerkratzten den Lack der Fahrzeuge, der Sachschaden beträgt
insgesamt ca. 5000 Euro.
Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Eisenach unter Tel. 03691-
2610 entgegen.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top