Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Gegenstände flogen aus Fenster
– Eisenach
Wegen Sachbeschädigung muss sich eine 55-Jährige verantworten. Die Frau hatte am Freitag, gegen 03.00 Uhr, mehrere Gegenstände aus ihrer Wohnung in der Christianstraße geworfen. Dabei wurde ein Mazda an der Front- und Heckscheibe beschädigt. Warum die Frau das tat, war nicht zu erfahren, sie öffnete ihre Wohnungstür nicht.

Mopedfahrer gestürzt
– Eisenach
Der Fahrfehler eines 15-jährigen Mopedfahrers führte am Freitag, gegen 10.00 Uhr, in der Ernst-Thälmann-Straße zum Sturz. Der Fahrer und seine 14-jähriger Sozius wurden leicht verletzt.

Ein paar Promille zuviel
– Mihla
Bei einer Verkehrskontrolle in der Eisenacher Straße wurden bei einem 26-jährigen Nissan-Fahrer am Donnerstag, kurz vor 23.00 Uhr, 0,57 Promille Atemalkoholgehalt festgestellt. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Wildunfälle
– Mihla
Zwischen Eisenach undMihla prallte am Donnerstag, gegen 22.30 Uhr, ein Audi mit einem Reh zusammen. Dem verletzten Tier musste von einem Polizeibeamten der Fangschuss angetragen werden. Sachschaden ca. 2000
Euro.
– Marksuhl
Zwischen Eckardtshausen und Wilhelmsthal kollidierte am Donnerstagabend ein Reh mit einem Opel. Das Tier verschwand nach dem Aufprall im Wald. Sachschaden ca. 250 Euro.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top