Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Betrunkener Radfahrer
-Eisenach
Mit 2,05 Promille erwischten Polizeibeamte am Mittwochabend einen 51- jährigen Radfahrer in der Amrastraße. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab dem Promillewert. Eine Blutentnahme und Anzeige, sowie die Untersagung der Weiterfahrt wurden veranlasst.

Vorfahrt missachtet
-Eisenach
Eine 53-jährige Renault-Fahrerin befuhr am Mittwochnachmittag die Kasseler Straße aus Richtung Rennbahn kommend in Richtung Ernst- Thälmann-Straße. Die 53-Jährige wollte aus der Zeppelinstraße nach rechts in die Kasseler Straße in Richtung Ernst-Thälmann-Straße abbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Renault und fuhr diesem in die rechte Seite. Verletzt wurde niemand. Es entstand unfallbedingter Sachschaden.

Parkplatzunfall
-Eisenach
Ein 38jähriger VW-Fahrer befuhr am Mittwochmittag die Sophienstraße aus Richtung Querstraße kommend. Auf Höhe der Hausnummer 6 wollte der 38- Jährige vorfährts in eine Parklücke einfahren. Hierbei verschätzte er sich beim Abstand zum abgeparkten VW eines 26-Jährigen und stieß mit diesem zusammen. 1000 Euro Sachschaden entstanden.

Unfallflucht
-Ettenhausen a. d. Suhl
Ein bislang unbekanntes Fahrzeug kollidierte am Donnerstag, gegen 05.30 Uhr, auf der L1023 zwischen Ettenhausen und Lindigshof mit dem entgegenkommenden Skoda einer 56-jährigen Frau. Beide Außenspiegel stießen zusammen. Nach der Kollision flüchtete der Unbekannte in Richtung Ettenhausen. An dem Skoda entstand 200 Euro Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Lisa H. | | Quelle:

Werbung
Top