Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Unfall beim Ausparken
– Eisenach
Ein 87-jähriger Audi-Fahrer fuhr am Montag, gegen 14.45 Uhr, in der Stregdaer Allee vorwärts aus einer Parkbucht. Eine 39-jährige Mitsubishi-Fahrerin befuhr die Stregdaer Allee aus Richtung An der Tongrube kommend in Richtung Ernst-Thälmann-Straße. Beim Ausparken bemerkte der 87-Jährige den Mitsubishi nicht und kollidierte mit diesem. An beiden Fahrzeugen entstand 7000 Euro unfallbedingter Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Am Geburtstag unter Drogeneinfluss
– Eisenach
Ausgerechnet an ihrem 35. Geburtstag geriet eine BMW-Fahrerin am Montagabend in der Heinrichstraße in eine Polizeikontrolle. Ein vor Ort durchgeführter Drogentest bestätigte den Konsum von selbigen. Blutentnahme. Anzeige.

Unfall mit LKW beim Abbiegen
– Eisenach
Ein 61-Jähriger befuhr am Montag, gegen 17.30 Uhr, mit seinem Sattelzug die Christianstraße aus Richtung Rennbahn kommend. An der Kreuzung zur Oppenheimstraße bog er nach rechts in diese ab. Dabei beachtete er jedoch nicht den am linken Fahrbahnrand abgeparkten VW Passat eines 60-Jährigen und stieß gegen den Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Unfall auf Höhe Parkplatz
– Eisenach
Ein 72-jähriger Honda-Fahrer befuhr am Montag, gegen 15.00 Uhr, die Altstadtstraße aus Richtung Weimarische Straße kommend in Richtung Langensalzaer Straße und wollte nach links auf den Parkplatz einbiegen. Ein 76-jähriger VW-Fahrer befuhr die Altstadtstraße in entgegengesetzter Richtung. Aus bislang unbekannten Gründen kam es hierbei zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. 4000 Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

Einbruch in Fleischerei
– Eisenach
Unbekannte brachen in der Nacht zu Dienstag gewaltsam in eine Fleischerei in der Kasseler Straße ein, durchwühlten mehrere Schränke. Entwendet wurde augenscheinlich nichts. Mehrere hundert Euro Sachschaden entstanden. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Einbruch in Bäckerei
– Eisenach
In eine Bäckerei und eine Lotterie in der Julius-Lippold-Straße brachen Unbekannte gewaltsam in der Nacht zu Dienstag ein. Es wurden Bargeld und Rubbellose entwendet. 1000 Euro Sachschaden entstanden insgesamt. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Einbruch in Geschäft
– Gerstungen
Unbekannte brachen in der Nacht zu Dienstag gewaltsam in ein Elektrowarengeschäft in der Wilhelmstraße ein. Es wurden einige Schränke und Regale durchwühlt, mehrere Tausend Euro Bargeld entwendet. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Wildunfälle
– Hörselberg-Hainich
Mit einem Wildschwein kollidierte am Dienstag, gegen 05.30 Uhr, ein Lkw-Fahrer beim Befahren der B84 auf Höhe des Kindel. Das Tier flüchtete. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.
– Eisenach
Eine 59-jährige VW-Fahrerin streifte am Montag, gegen 22.15 Uhr, auf der Mühlhäuser Straße ein Reh. Dieses lief anschließend davon. 100 Euro Sachschaden entstanden.
– Eisenach
Auf der B84 zwischen Tiefenort und Clausberg kam es am Dienstag, gegen 02.45 Uhr, zu einem Zusammenstoß zwischen einer 36-jährigen Nissan-Fahrerin und einem Reh. Das Tier rannte weg. Am Pkw entstand Sachschaden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top