Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Überschlag auf Hoher Sonne
– B 19/Eisenach
In einer Linkskurve in Richtung Wilhelmsthal geriet am Mittwoch, gegen 18.30 Uhr der 40-jährige Fahrer eines Skoda mit dem Fahrzeug ins Schleudern. Seinen Angaben zufolge sei ihm ein anderes Fahrzeug auf seiner Fahrbahnseite entgegen gekommen. Der Skoda-Fahrer wich nach rechts aus, bekam das Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle. Es prallte frontal gegen die Böschung links der Fahrbahn, überschlug sich und kam auf der linken Fahrbahnseite auf dem Dach zum Stillstand. Der Mann wurde leicht verletzt. Sachschaden ca. 3300 Euro.

Ins Schleudern geraten
– B 84/Marksuhl
Ein Renault Trafic ist am Mittwoch, kurz nach 19.00 Uhr, zwischen Marksuhl und Förtha nach einer Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten. Der 20-jährige Fahrer bekam das Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle, es kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf der rechten Seite liegen. Verletzt wurde der Fahrer nicht. Sachschaden ca. 4000 Euro.

Kurve geschnitten
– Wutha-Farnroda
In der Kirchstraße ist am Mittwoch, gegen 17.45 Uhr, eine 25-jährige Opel-Fahrerin in einen Unfall verwickelt worden. Ihren Angaben zufolge ist ihr vor einer nicht einsehbaren Rechtskurve ein Auto entgegen gekommen, das die Kurve schnitt. Die Opel-Fahrerin wich nach rechts aus, der rechte Außenspiegel traf eine Mülltonne. Schaden ca. 150 Euro.

Einbruch in Geschäft
– Eisenach
In der Nacht zum Donnerstag ist ein Unbekannter in ein Geschäft in der Bahnhofstraße eingebrochen. Der Zugang gelang durch Aufdrücken der Schiebetüren. Der Unbekannte durchsuchte mehrere Schränke und verrückte einen Heißgetränkeautomaten. Gestohlen wurde nichts. Sachschaden ca. 500 Euro.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top