Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Diebstahl aus Baumarkt und Kaufhalle
– Eisenach
Eine 26-Jährige und ein gleichaltriger Mann betraten am Montagnachmittag einen Baumarkt in der Neuen Wiese. Zwei weitere Personen verwickelten einen Verkäufer in ein Verkaufsgespräch und lockten ihn in eine andere Abteilung. Anschließend verließen alle vier Personen den Baumarkt und gingen in eine nahegelegene Kaufhalle. Dort stahlen die beiden 26-Jährigen mehrere Konsumgüter. Außerdem wurde ein Schließblech der Marke ABUS aus dem Baumarkt aufgefunden. Gegen das Duo wird nun wegen zweifachen Ladendiebstahl ermittelt.

Unter Drogeneinfluss
– Eisenach
Unter Drogeneinfluss am Steuer seines BMW wurde am Dienstag, kurz nach Mitternacht, ein 37-Jähriger beim Befahren der L1016 erwischt. Im Bleichrasen geriet ein 23-jähriger VW-Fahrer am Montag, gegen Mitternacht, in eine Polizeikontrolle. Auch dieser stand unter Drogeneinfluss. Am Montag, gegen 19.00 Uhr, wurde ein 24-jähriger Seat-Fahrer auf der B84 bei Marksuhl unter Drogeneinfluss erwischt. Ein vor Ort durchgeführter Drogentest bestätigte jeweils den Konsum. Blutentnahmen. Anzeigen.

Tankbetrug
– Gerstungen
Am Montag, gegen 18.00 Uhr, betankte eine bislang unbekannte Personen an der Tankstelle in der Landstraße einen roten Pkw, an dem zwei unterschiedliche Kennzeichen angebracht sind. Anschließend fuhr er weg, ohne die knapp 43 Euro zu bezahlen. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top