Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Denkmal beschmiert
– Eisenach
Am Freitagvormittag wurde bei der Polizei bekannt, dass Unbekannte das Burschenschaftsdenkmal und das Mahnmal An der Göpelskuppe großflächig mit gelber und rosa Farbe beschmiert haben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 03691-261124.

Ohne Fahrerlaubnis
– Wutha-Farnroda
Am Donnerstag. gegen 19.00 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Volvo-Fahrer Am Rotberg seinen Pkw Volvo ohne im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Weiterhin war der Pkw nicht zugelassen. Untersagung der Weiterfahrt. Anzeige.

Rückwärts ausgefahren
– Creuzburg
Eine 33-jährige VW-Fahrerin befuhr am Donnerstag, gegen 18.45 Uhr, die Freitagstraße in Richtung Kasseler Straße. An der Kreuzung Karl-MarxStraße/ Freitagstraße fuhr ein 65-jähriger Toyota-Fahrer rückwärts aus seinem Grundstück aus, übersah den VW und kollidierte mit diesem. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 2250 Euro. Es wurden keine Personen verletzt.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung
Top