Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Radfahrer schwer verletzt
– Hörselberg-Hainich
Ein 76-jähriger Radfahrer stürzte am Dienstag gegen 13.00 Uhr auf dem Radweg zwischen Sättelstädt und Kälberfeld schwer. Er wollte sich etwas zu Essen aus der Jackentasche nehmen und fuhr dazu freihändig. Der Mann verlor die Kontrolle über das Rad, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, sein Fahrrad sichergestellt.

Vorfahrt missachtet
– Creuzburg
Zu einem Verkehrsunfall mit etwa 7000 Euro Sachschaden kam es am Dienstag gegen 16.10 Uhr auf der B 7. Ein 49-Jähriger wollte mit seinem Renault auf die B 7 auffahren und übersah einen 81-Jährigen Toyota-Fahrer, der auf der Geradeausspur unterwegs war. Trotz Gefahrenbremsung kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Endschalldämpfer verloren
– Eisenach
Ein 40-Jähriger verlor am Dienstag gegen 23.15 Uhr im Kreisverkehr Hötzelsroda den Endschalldämpfer seines Wohnmobils. Ein dahinter fahrender 31-jähriger Audi-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überfuhr Teile des „Auspuffs“. Er zog sich somit Beschädigungen am Unterboden in Höhe von etwa 500 Euro zu.

Aufgefahren
– Eisenach
Am Dienstag wollte eine 26-jährige Ford-Fahrerin gegen 19.00 Uhr von der Altstadtstraße aus in die Ostendstraße einbiegen und verlangsamte ihr Fahrzeug. Dies bemerkte der dahinter fahrende 26-Jährige Mann zu spät und fuhr mit seinem VW auf. Sachschaden: etwa 2000 Euro.

Baucontainer aufgebrochen
– Wolfsburg-Unkeroda
Unbekannte hebelten in der Nacht vom Montag zum Dienstag einen Baucontainer auf einer Baustelle auf und entwendeten sämtliches Werkzeug und diverse Kabel. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top