Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: ankiro - Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: ankiro - Fotolia.com

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Zwei Verkehrsunfälle an gleicher Stelle
– Mihla
Am Samstag gegen 07:30 Uhr kam es auf der Landstraße zwischen Mihla und Eisenach zu einem Verkehrsunfall, nachdem eine Hyundai-Fahrerin bei Glätte in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und kam mehrere Meter neben der Straße auf einem Feld zum Stehen. Die 31-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. An ihrem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.
Während der polizeilichen Unfallaufnahme ereignete sich an der selben Stelle ein weiterer Unfall. Um 07:48 Uhr rutschte ein ebenfalls aus Richtung Mihla kommender Opel am Ausgang der Rechtskurve in den Straßengraben. Die 18-jährige Fahrerin wurde dabei leicht verletzt, an ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Für beide Fahrzeuge wurde ein Abschleppdienst angefordert, die Straße musste für die Bergung kurzzeitig gesperrt werden.

Verletzte trotz Ampel
– Eisenach
Am Sonntagabend wurden drei Personen gegen 19.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Eisenach leicht verletzt. Ein 55-jähriger VW-Fahrer wollte die Rennbahn an der Kreuzung zur Mühlhäuser Straße offenbar bei Lichtzeichen „Rot“ überqueren und stieß mit dem VW eines 23-Jährigen zusammen. Das achtjährige Kind im Fahrzeug des 55-Jährigen, sowie der 23-jährige VW-Fahrer und eine gleichaltrige Insassin wurden leicht verletzt, mussten jedoch nicht ärztlich behandelt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 16.000 Euro.

Pkw beschädigt
– Eisenach
Im Zeitraum von Freitag, 12:00 Uhr bis Samstag, 09:30 Uhr wurde ein Pkw beschädigt, der in der Friedensstraße geparkt war. An dem Daihatsu wurden mehrere Scheiben eingeschlagen, der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Eisenach unter der Telefonnummer 03691-2610 und unter Angabe der Nummer 09-28459 entgegen.

Diebstahl aus Geländewagen
– Berka/Werra
Am Sonntag wurde die Heckscheibe eines Geländewagens, der auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses in der Bergstraße abgestellt war, zwischen 02.00 Uhr und 09.40 Uhr eingeschlagen. Es wurde eine Motorkettensäge aus dem Fahrzeug entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und unter Angabe der Nummer 09-028499 entgegen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top