Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Berauschter Pkw-Fahrer überholt trotz Gegenverkehr und verursacht Verkehrsunfall
– Eisenach
Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am 23.12.2016 gegen 19:10 Uhr am Kreisverkehr bei Hötzelsroda. Ein aus Richtung Eisenach-Stregda kommender Opel-Fahrer überholte trotz Gegenverkehr zwei vor ihm fahrende Lkw. Ein entgegenkommender Opel- Fahrer konnte nicht mehr ausweichen, sodass es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Pkw und einem der Lkw kam. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro. Bei dem 36-jährigen Unfallverursacher wurde ein Drogentest durchgeführt, dieser reagierte positiv. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Pkw-Fahrerin unter Drogeneinfluss
– Eisenach
Am 24.12.2016 gegen 03:00 Uhr wurde ein VW in der Ernst-ThälmannStraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Drogentest bei der Fahrerin verlief positiv. Bei der 27-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sie muss nun mit einem Fahrverbot, Punkten in Flensburg und einem empfindlichen Bußgeld rechnen.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
– Eisenach
An Heiligabend zwischen 08:30 Uhr und 09:30 Uhr kam es am Einkaufszeitrum in Hötzelsroda zu einem Verkehrsunfall. Ein im Bereich der Gebäuderückseite geparkter Ford wurde durch ein anderes Fahrzeug touchiert, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Der Verursacher verließ die Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Eisenach unter Tel. 03691-2610 unter Angabe der Hinweisnummer 09-028981 entgegen.

Verkehrsunfall mit Personenschaden
– Marksuhl
Am 25.12.2016 gegen 12:45 befuhr eine Ford-Fahrerin die Landstraße 1023 aus Richtung Baueshof in Richtung Marksuhl. In einer Rechtskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Die 56-Jährige wurde leicht verletzt, an ihrem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Diebstahl eines Fahrrades
– Eisenach
Unbekannte verschafften sich im Zeitraum vom 22.12.2016 bis 25.12.2016 auf bisher ungeklärte Weise Zugang zum Keller eines Mehrfamilienhauses in der Neustadt in Eisenach. Hier entwendeten sie ein blau-silbernes Fahrrad der Marke Merida im wert von ca. 250 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Eisenach unter Tel. 03691-2610 unter Angabe der Hinweisnummer 09-029020 entgegen.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung
Top