Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Vorfahrt nicht gewährt
– Eisenach
Zur Kollision eines Renault mit einem Smart kam es am Dienstagmittag in der Clemdastaße. Die 39-jährige Fahrerin des Renault wollte von der Uferstraße nach links in die Clemdastraße abbiegen. Gemäß Verkehrszeichen Vorfahrt beachten (Zeichen 205) hatte sie die Vorfahrt zu gewähren. Beim Abbiegevorgang achtete die Frau nicht auf den Smart, der sich aus Richtung Rennbahn näherte. Sachschaden ca. 2500 Euro.

In Leitplanke gefahren
– B 19/Eisenach
In Richtung Hohe Sonne ist am Dienstagnachmittag der 35-jährige Fahrer eines VW T4 mit seinem Fahrzeug ins Schleudern geraten. In einer Linkskurve stieß das Fahrzeug in die Leitplanke auf der rechten Fahrbahnseite. Der Fahrer blieb unverletzt. Sachschaden ca. 700 Euro.

Krad entwendet
– Wutha-Farnroda
In der Nacht zum 01.02.2017 brachen bisher Unbekannte eine Garage in der Mühlgasse auf und stahlen eine Vollcrossmaschine vom Typ KTM. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Eisenach, Tel. 03691/261124 unter Angabe der Hinweis-Nr. 09-002368 zu wenden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top