Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Verkehrsunfall auf winterglatter Fahrbahn
– Berka/Werra
Am Samstagmorgen gegen 10:00 Uhr kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen den Ortschaften Vitzeroda und Heringen (Hessen) zu einem Verkehrsunfall. Ein 65-Jähriger Mann fuhr mit einem Pkw BMW von Vitzeroda kommend in Richtung Heringen. Auf Grund von Eisglätte auf der Fahrbahn kam der BMW-Fahrer ins Schleudern und kollidierte in der Folge mit einem entgegenkommenden Pkw Mercedes. Der 61-Jährige Fahrer des Pkw Mercedes versuchte noch auszuweihen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht verhindern und kam abseits der Fahrbahn zum stehen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, sodass beide Pkw nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro. Der Fahrer des Mercedes, sowie der BMW-Fahrer und dessen 64-Jährige Beifahrerin blieben unverletzt.

Ladendiebstahl in Einkaufscenter
– Eisenach
Am vergangenen Freitag meldete das Einkaufscenter in der Mühlhäuser Straße eine weibliche Ladendiebin. Einer Mitarbeiterin des dortigen Lebensmittelmarktes fiel eine Kundin auf, welche sich auffällig verhielt. Im Bereich der Kasse wurde die 66-jährige Eisenacherin durch die Mitarbeiterin angesprochen. Es stellte sich heraus, dass die Frau versucht hatte Lebensmittel und Textilien im Gesamtwert von ca. 65 Euro zu entwenden. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Ladendiebstahl eingeleitet. Zudem erhielt 66-Jährige ein lebenslanges Hausverbot für das Einkaufscenter.

Schaufensterscheibe beschmiert
– Eisenach
In der Zeit vom 05.02.2017 bis 06.02.2017 beschmierten bisher Unbekannte eine Schaufensterscheibe und die Fassade eines Geschäfts in der Marktstraße. Der Schaden beläuft sich auf 200 Euro. Hinweise bitte an die PI Eisenach unter Tel. 03691/261124 unter Angabe der Hinweis-Nr. 09-002680.

Fahrt unter Alkoholeinfluss
– Gerstungen
Einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde am 06.02.2017 gegen 00.35 Uhr ein 36jähriger Fiat-Fahrer in der Ortslage von Lauchröden. Dabei wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest wies ergab einen Wert von 0,72 Promille.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top