Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach

Fußgänger angefahren
Heute Morgen ist in der Siebenbornstraße ein 21-jähriger Fußgänger von einem Pkw angefahren und leicht verletzt worden. Der 22-jährige Fahrer eines VW Golf fuhr in Richtung Brombeerwerg. In gleicher Richtung lief auf der rechten Seite der Fußgänger. Der Golf hielt kurz an, beim Anfahren berührte ein Reifen des Pkw den linken Fuß des jungen Mannes.

Unaufmerksamkeit hat hohen Sachschaden zur Folge
Von Stregda kommend wollte heute Vormittag der 41-jährige Fahrer eines VW Sharan in der Straße An der Schiebwiese nach links abbiegen. Dort ist die Vorfahrt mit Verkehrszeichen geregelt. Aus Richtung Eisenach näherte sich diesem Bereich die 46-jährige Fahrerin eines Honda, sie wollte dort nach links in Richtung An der Schiebwiese abbiegen. Der VW-Fahrer gab an, dass er gesehen habe, dass der Honda abbog. Daher fuhr er los, konzentrierte sich jedoch auf den übrigen Verkehr, der von Eisenach in Richtung Hötzelsroda fuhr. Beim Abbiegen kam es zur Kollision von VW und Honda mit etwa 18 Tausend Euro Sachschaden. Die Honda-Fahrerin wurde leicht verletzt.

50-jährige Radfahrerin angefahren
Mangelnde Aufmerksamkeit ist einem 59-jährigen Toyota-Fahrer vorzuwerfen, der heute Vormittag in der Julius-Lippold-Straß/Mühlhäuser Straße eine Radfahrerin angefahren hat. Der Mann befuhr bei Grün die Kreuzung in Richtung Stadtmitte, ließ aber vorher noch zwei Fußgänger die Straße überqueren. Die von hinten kommende Radfahrerin bemerkte er nicht. Die 50-Jährige versuchte noch auszuweichen, dennoch kam es zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin zog sich leichte Verletzungen zu.

Fahrrad gestohlen – Zeugen gesucht
Am Dienstag wurde in der Zeit von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein Fahrrad aus einem Hinterhof einer Firma in der Bahnhofstraße gestohlen. Es handelt sich um ein Rad der Marke „Trek Lush“ in den Farben weiß und blau im Wert von rund 2.000 Euro. Zeugenhinweise zum Diebstahl nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und unter der Nummer 09-017921 entgegen.

Andrea T. | | Quelle: ,

Werbung
Top