Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

37-Jähriger mit gestohlenem Fahrrad unterwegs
– Eisenach
Ein der Polizei gut bekannter 37-Jährige sollte am Mittwochabend kontrolliert werden. Der Mann war mit einem Fahrrad in der Stregdaer Allee unterwegs. Der Mann hatte kein Interesse an einer Kontrolle und fuhr davon. Die Flucht wurde in der Heinrich-Heine-Straße beendet, der Mann konnte angehalten werden. Bei der Überprüfung des von ihm genutzten Fahrrades stellte sich heraus, dass dieses im Mai 2017 aus einem Fahrradabstellraum gestohlen wurde. Es wurde sichergestellt. Geprüft wird, wie dere 37-Jährige in den Besitz des Fahrrades kam.

Feuer in Mehrfamilienhaus – zwei Menschen leicht verletzt
– Treffurt
Am Mittwochnachmittag kam es gegen 16.00 Uhr in Schnellmannshausen in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus zu einem Brandausbruch. Gebrannt hatte es in der Küche der Wohnung, in der sich zum Glück niemand aufhielt. Die Kameraden der Feuerwehr holten zwei Personen aus weiteren Wohnungen im Wohnhaus. Eine 62-jährige Frau und ein 70-jähriger Mann erlitten leichte Verletzungen, sie hatten Rauchgase eingeatmet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest. Die Brandursache ist noch völlig unklar, die Kriminalpolizei Gotha ermittelt zur Brandursache

Kraftstoffleitung von Motorrad zerschnitten – Zeugensuche
– Eisenach
In der Zeit vom 03.10.2017, 15.00 Uhr, zum 04.10.2017, 06.30 Uhr, gelang ein unbekannter Täter in die Tiefgarage in der Heinrichstraße in Eisenach. Dort durchtrennte er die Benzinleitung eines Kraftrades Yamaha Virago. Das Benzin lief unter der Maschine aus. Die Polizei sucht Zeugen. Telefon 03691/261124.

Mehrere Keller aufgebrochen – Zeugensuche
– Eisenach
Am Dienstagabend kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Fischweide zum Einbruch in mindestens drei Kellerverschläge. Die Türen wurden gewaltsam geöffnet. Gestohlen wurde u. a. ein Kinderroller. Ein Hausbewohner hat gegen 18.20 Uhr einen Unbekannten im Haus gesehen. Daraufhin wurde der Kellerbereich kontrolliert un die offen stehenden Kellerverschläge entdeckt. Der Unbekannte soll. ca. 25 Jahre alt sein, 1,65 m bis 1,70 m groß. Er hat sehr kurze Haare und war bekleidet mit einer grauen Jogginghose und grauer Jacke. Der Unbekannte hatte einen orange-grauen Rucksack dabei und hatte einen blauen Kinderroller dabei. Hinweise bitte an die PI Eisenach, Tel. 03691/261124.

Steffen E. |

Werbung
Top