Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Unter Drogeneinfluss zur Polizei gefahren
– Eisenach (ots)
Ein 18-Jähriger fuhr mit seinem BMW am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 16.00 Uhr zur Polizeiinspektion Eisenach, um den Verlust seines Portemonnaies anzuzeigen. Dieses und die darin befindlichen Dokumente hatte er an Heiligabend verloren. Während der Aufnahme der Verlustanzeige waren bei ihm deutliche Anzeichen für Drogeneinfluss zu erkennen. Ein entsprechender Test erhärtete den Verdacht. Dem jungen Mann wurde zur Beweissicherung eine Blutprobe entnommen. Er muss mit einem Fahrverbot, Punkten in Flensburg und einem empfindlichen Bußgeld rechnen.

Fahrzeuge beschädigt
– Eisenach (ots)
Zwischen Freitag 16.00 Uhr und Heiligabend 12.00 Uhr wurden ein VW-Transporter und ein Wohnmobil der Marke Fiat beschädigt, indem unbekannte Täter den Lack zerkratzten. Beide Fahrzeuge waren auf einer Parkfläche in der Schmelzerstraße in Eisenach abgestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

Leichte Verletzungen und hoher Sachschaden aufgrund Unaufmerksamkeit
– Eisenach – Kreisfreie Stadt (ots)
Vermutlich aufgrund von Unaufmerksamkeit geriet gestern Abend, gegen 19.15 Uhr, ein 20jähriger Mann mit seinem Pkw Fiat in der Landgrafenstraße nach links von seiner Fahrbahn ab und kollidierte mit einem parkenden Pkw. Er verletzte sich dabei leicht und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Zudem hatte er Sachschaden von zirka 12000 Euro verursacht. Beide Fahrzeuge wurden derart beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren.

Brand eines Einfamilienhauses
– Berka/Werra (ots)
Am Samstag gegen 23.00 Uhr kam es in Berka/Werra zum Brand eines Wohnhauses. Dabei wurden der 84-jährige Bewohner und seine 28-jährige Enkelin leicht verletzt. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar, der Sachschaden beträgt ca. 120.000 Euro. Das Feuer brach nach ersten Erkenntnissen im Bereich eines Ofens aus. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zur Brandursache dauern an.

Alkoholisierten Mann am Steuer eines beschädigten Fahrzeugs festgestellt
– Spichra – Wartburgkreis (ots)
Gestern Abend, gegen 18.00 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Stedtfelder Straße einen Pkw Suzuki. Dessen vorderer linker Kotflügel war beschädigt. Bei dem 52jährigen Fahrer nahmen die Beamten Atemalkoholgeruch wahr. Ein Test ergab 1,97 Promille. Führerschein und Fahrzeugschlüssel stellten die Beamten sicher. Eine Blutentnahme wurde veranlasst. Bezüglich der Schäden an seinem Pkw gab der Mann an, in Deubachshof ein anderes Fahrzeug gerammt zu haben. Der Besitzer des anderen Fahrzeugs meldete sich wenig später bei der Polizei, um eine Verkehrsunfallflucht anzuzeigen. Bei dieser hatte der betrunkene Kraftfahrer Schaden in Höhe von zirka 4000 Euro verursacht.

Pkw Suzuki beschädigt – Zeugen gesucht
– Gotha (ots)
In der Nacht vom Ersten Weihnachtsfeiertag zum Zweiten Weihnachtsfeiertag ereignete sich in der Südstraße in Gotha ein Verkehrsunfall. Hierbei wurde durch ein derzeit unbekanntes Fahrzeug, ein dort parkender blauer Pkw Suzuki beschädigt. Laut Spurenlage ist von einer Kollision mit einem weiteren Fahrzeug auszugehen. Am Pkw Suzuki entstand ein Sachschaden von ca. 1.500,- Euro. Das Verursacherfahrzeug verließ danach pflichtwidrig und unerlaubt die Unfallstelle. Daher sucht die Polizei Zeugen welche sachdienliche Hinweise geben können und bittet, sich mit dieser telefonisch unter 03621/781124 in Verbindung zu setzen.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung
Top