Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Diebstahl im Krankenhaus
– Eisenach
Während einer medizinischen Untersuchung im Krankenhaus in der Mühlhäuser Straße wurde einem 33-Jährigen am Donnerstag, zwischen 14.30 Uhr und 15.15 Uhr, aus dem Patientenzimmer die Geldbörse samt Inhalt entwendet. 270 Euro Schaden entstanden. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Pkw beschädigt
– Nazza
Unbekannte schlugen am Donnerstag, zwischen 11.00 Uhr und 19.30 Uhr, die Fensterscheibe des in der Hauptstraße geparkten Pkw Renault eines 56- Jährigen ein. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet, es wurde nichts durchwühlt. Der Pkw war verschlossen. 500 Euro Sachschaden entstanden. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Geldbörse entwendet
– Eisenach
Eine bislang unbekannte Person stahl am Donnerstag, gegen 18.15 Uhr, einem 22-Jährigen die Geldbörse aus einem Einkaufswagen. Der junge Mann war in einem Einkaufsmarkt im Bleichrasen einkaufen. In der Börse befanden sich neben persönlichen Dokumenten auch Bargeld. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Leicht verletzt
– B 7/Krauthausen
Zwischen Lengröden und Creuzburg wurde am Freitagvormittag, gegen 10.45 Uhr, ein Fahrzeuginsasse leicht verletzt. In einer leichten und langgezogenen Rechtskurve geriet der 69-jährige Fahrer eines FiatKleintransporters auf die Gegenfahrbahn. Der 62-jährige Fahrer des entgegen kommenden Renault sah den Fiat auf sich zukommen und wich nach links aus. Dennoch kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge auf der jeweils rechten Seite. Der Renault-Fahrer wurde leicht verletzt. Die Fahrbahn war für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge zum Teil voll gesperrt. Der entstandene Sachschaden wurde auf ca. 20000 Euro geschätzt.

Unter Alkohol
– Eisenach
Ein 37-jähriger Seat-Fahrer wurde am Donnerstagabend in der Alexanderstraße mit 0,74 Promille am Steuer erwischt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkohltest ergab diesen Wert. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Gegen den Mann wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Zeugenaufruf nach Parkplatzunfall
– Eisenach
Am Donnerstag, gegen 15.30 Uhr, kollidierte eine 48-jährige Opel-Fahrerin beim Einfahren in eine Parklücke auf einem Parkplatz in der Gothaer Straße mit einem Pkw, vermutlich ein weißer VW Golf. Nach dem Zusammenstoß fuhr der unbekannte Pkw-Fahrer ohne anzuhalten weg. An dem Opel entstand 1000 Euro Sachschaden. Das unbekannte Fahrzeug müsste auf der linken Seite beschädigt sein. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Leergutdieb räumt Tat ein
– Eisenach
Ein 19-Jähiger wurde am Freitag, kurz nach Mitternacht während der Streifentätigkeit in der Amrastraße mit mehreren Kisten Leergut angetroffen. Der junge Mann räumte ein die Flaschen aus einem Getränkemarkt in der Adam-Opel-Straße gestohlen zu haben. Die Flaschen wurden sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung
Top