Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

75-Jähriger in Creuzburg vermisst
– Creuzburg
Seid Donnerstag, den 03.09.2015, wird der 75-jährige Ingo Seidel aus Creuzburg vermisst. Der Mann ist Heimbewohner und wurde in jüngster Vergangenheit mehrfach als vermisst gemeldet. Hier wurde der Vermisste jeweils im Bereich öffentlicher Einrichtungen, wie Tankstellen, Imbiss oder Einkaufsmärkte, angetroffen. Herr Seidel leidet an Demenz und findet allein nicht zurück ins Wohnheim. Am 03.09.2015 wurde der Vermisste zuletzt gegen 14.45 Uhr durch das Heimpersonal im Heim gesehen. Herr Seidel trägt einen gräulichen Oberlippenbart, kurze gräuliche Haare. Er ist circa 170 Zentimeter groß, hat eine schlanke Gestalt und einen aufrechter Gang. Bekleidet ist der Vermisste mit einer graue Hose, einem Hut mit Krempe, einem blau/schwarz gestreifter Pullover, einer beigen Jacketjacke. Es ist davon auszugehen, dass der Vermisste eine Hose unter dem Arm trägt, da er zu einer Schneiderei wollte. Die Angehörigen des Vermissten sind mit der Veröffentlichung des vollen Namens sowie des Fotos einverstanden. Wer hat Ingo Seidel gesehen oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben? Polizei Eisenach, Tel. 03691/261124.

LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

Foto: LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

Batterie aus Postauto
– Eisenach
Unbekannte bauten am Mittwoch, zwischen 14.15 Uhr, binnen fünf Minuten, in der Stregdaer Allee aus einem E-Bike einer 29-jährigen Postfrau die Batterie aus und entwendeten diese. Der entstandene Schaden kann bis dato nicht beziffert werden. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Unfall auf der B84
– Marksuhl
Eine 56-jährige Fiat-Fahrerin befuhr am Donnerstag, gegen 08.45 Uhr, die B84 aus Richtung Eisenach kommend in Richtung Förtha. Etwa 300 Meter vor der Ortslage Förtha kam sie auf regennasser Fahrbahn ausgangs einer Rechtskurve auf den rechten Fahrbahnrand. In der weiteren Folge kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß neben der Fahrbahn gegen einen Hang und prallte von diesem zurück auf die Fahrbahn. Hierbei überschlug sich der Fiat und kam mittig auf der B84 zum Stehen. Die B84 wurde für circa eine Stunde halbseitig gesperrt. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt, es entstand kein Fremdschaden. 5000 Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

Alleinbeteiligt in Graben
– Creuzburg
Eine 18-jährige VW-Fahrerin verunfallte am Donnerstag, gegen 08.15 Uhr, auf der B7 alleinbeteiligt. Aus bislang unbekannten Gründen kam die junge Frau mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Graben. Verletzt wurde niemand. Mehrere hundert Euro Schaden entstanden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top