Eisenach Online

Werbung

Raubüberfall: Wer kennt diese Personen?

Am Donnerstag überfielen gegen 18.00 Uhr zwei unbekannte, männliche Täter die Sparkassenfiliale in Dachwig. Unter Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes zwangen sie eine Angestellte zur Herausgabe von Bargeld in unbekannter Höhe. Die Täter flüchteten zu Fuß in Richtung Ortsmitte.

Zu den beiden Tätern wurden Phantombilder erstellt (Anlage).
Die Kriminalpolizei Gotha erhofft sich dadurch Hinweise auf den Täter und fragt, wer kennt diese Personen?
Zur Personenbeschreibung der beiden Täter können folgende Angaben gemacht werden:

Täter 1:
– ca. 175 bis 180 cm groß, schlanke Gestalt
– ca. 25 bis 30 Jahre alt
– gepflegte Erscheinung
– dunkler Teint (südeuropäisch bzw. nordafrikanisch)
– sprach gepflegt hochdeutsch ohne Besonderheiten
– ruhiges, nicht aggressives Auftreten
– bekleidet mit blauen Jeans (an der rechten Wade frischer Schmutz)
– schwarze, oberschenkellange Wolljacke mit Bindegürtel
– weiße Wollmütze, schwarze Wollhandschuhe
– hatte schwarze «Laptoptasche» bei sich

Täter 2:
– ca. 185 cm groß, schlank
– ca. 30 Jahre alt
– sprach wenige Worte in Hochdeutsch
– auffällige Augestellung (nach außen hin schmaler werdend)
– helle Hautfarbe
– bekleidet mit schwarzer Wollmütze mit Schild
– schwarze, längere Jacke aus Wolle
– schwarze Wollhandschuhe

Hinweise bitte an die Kripo Gotha, Tel. 03621-781424 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top