Eisenach Online

Werbung

Sechs Autos aufgebrochen – hoher Sachschaden

In der Zeit vom 26. zum 27. November begaben sich unbekannte Täter auf das Gelände eines Autohauses in Eisenach, Ortsteil Hötzelsroda.
Durch diese wurden insgesamt sechs Fahrzeuge aufgebrochen. Aus drei PKW stahlen die Täter das Navigationsgerät und aus einem PKW das Autoradio.
Dabei verursachten sie einen Schaden von schätzungsweise 10000 Euro.
Die Kripo Eisenach sucht nach Zeugen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top