Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Polizei

Beschreibung:
Bildquelle: Polizei

Sexueller Übergriff auf der Schulhaustoilette

Am vergangenen Donnerstag, den 15.11.2007 wurde in einer Schule in Wutha-Farnroda ein 8-jähriges Mädchen sexuell belästigt. Das Mädchen ging während der Unterrichtszeit zur Toilette, die sich in einem separaten Gebäude befindet. Dort wurde ihr vom mutmaßlichen Täter aufgelauert. Dieser nahm am Mädchen sexuelle Handlungen vor und forderte sie zum Stillschweigen auf.
Zu Hause vertraute sich das Mädchen jedoch ihre Mutter an, die sofort die Polizei informierte. Das Mädchen wurde umgehend von einem Arzt untersucht. Es konnten glücklicherweise keine körperlichen Verletzungen festgestellt werden.
Zum Täter liegt folgende Beschreibung mit Phantombild vor:

– männlich
– ca. 175 bis 180 cm groß und schlank
– hellblonde kurze Haare
– auffallend helle Haut
– glattes, glänzendes Gesicht
– markantes Kinn mit Grübchen
– bekleidet mit schwarzen Sachen in der Art einer Motorradbekleidung, schwarzen Stiefeln bzw. hohen Schuhen
– trug eine Brille mit schwarzem Rand

Hinweise zu der gesuchten Person bitte an die Kriminalpolizei in Eisenach unter der Telefonnummer 03691-2610 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top