Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Polizei

Beschreibung:
Bildquelle: Polizei

Tatortsuche – wo hat sich dieser Mann eingemietet?

Am 09.05.2005 wurde der Einmietbetrüger W. Medon auf Hinweis von Bürgern vorläufig festgenommen. Der Mann hat sich vermutlich vom 23.03.2005 bis zum 09.05.2005 in Thüringen aufgehalten und hier mehrfach Einmietbetrug, teilweise gekoppelt mit Diebstahl, begangen.
Bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegen Handlungen in Ilmenau, Hildburghausen, Geschwenda, Bücheloh, Frauenwald und Gehlberg vor. Beim Abgleich der Zeiten ergeben sich größere Lücken zum Aufenthalt des Tatverdächtigten. Hier besteht der Verdacht, dass Medon weitere Hotels oder Pensionen um ihr Geld geprellt hat. Sollten sich diesbezüglich noch Hinweise aus der Bevölkerung ergeben, dann richten Sie diese bitte an die Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601110 oder jede andere Polizeidienststelle.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top