Eisenach Online

Werbung

Überfall auf 85-jährige Frau

Handtaschendiebstahl – keine Seltenheit. Dass meist die älteren Damen davon betroffen sind, ist auch bekannt. Doch gestern traf es eine 85- jährige Frau in Eisenach, die dazu noch gehbehindert ist. Ihr wurde in den Nachmittagstunden in der Rosa-Luxemburg-Straße die Handtasche gestohlen. Der Täter schlich sich von hinten an die Rentnerin heran und riss ihr die Tasche aus den Händen. Ihr blieb keine Chance, sich zu wehren. Glücklicherweise wurde sie dabei nicht verletzt. Doch der Verlust von ca. 400 Euro und der Schock über die Tat sitzen tief. Eine genauere Beschreibung zum Täter liegt der Polizei nicht vor, da die Rentnerin lediglich den flüchtenden Dieb von hinten begutachten konnte.
Bekannt ist, dass es sich um einen männlichen Täter von einer Größe zwischen 175 cm und 180 cm handelt. Er war bekleidet mit einer blauen Jeanshose, rotem Oberteil und einem Basecape.
Hinweise von Zeugen zum Tatgeschehen und dem Täter bitte an die Kriminalpolizei in Eisenach unter der Telefonnummer 03691-2610 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top