Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: fotolia: © nmann77

Beschreibung:
Bildquelle: fotolia: © nmann77

Um 16.30 Uhr mit 2,93 Promille in den Gegenverkehr

Ein 19-jähriger VW-Fahrer und ein 20-jähriger Ford-Fahrer befuhren am Mittwoch, gegen 16.30 Uhr, hintereinander die B247 aus Richtung Gotha kommend in Richtung AS BAB4. Plötzlich fuhr der 19-Jährige zunächst zu weit nach rechts und kam hierbei auf den unbefestigten Randstreifen, lenkte wieder nach links und fuhr dann in den Gegenverkehr, wobei er mit einem entgegenkommenden VW eines 42-Jährigen kollidierte. Der VW des 42-Jährigen geriet ins Schleudern und fuhr in der Folge über den linken Fahrbahnrand, überschlug sich und kam auf einem angrenzenden Feld zum stehen. Der Ford wurde durch herumfliegende Trümmmerteile beschädigt.

Sowohl der 19-Jährige, welcher zum Unfallzeitpunkt mit 2,93 Promille erheblich unter Alkoholeinfluss stand, als auch der 42-Jährige wurden schwerverletzt. 18000 Euro Sachschaden entstanden insgesamt. Die Unfallstelle war für die Zeit der Unfallaufnahme zeitweise gesperrt.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top