Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Unfall mit drei tödlich verletzten Personen

Am 16.06.2009 gegen 16.35 Uhr befuhr ein mit drei Personen besetzter Skoda die L 1021 aus Richtung Eisenach kommend in Richtung Hörschel.
Aus bisher ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn.
Ein entgegenkommender Lkw-Fahrer sah den Pkw und wollte ihm ausweichen, indem er auf die, aus seiner Sicht, Gegenfahrbahn lenkte, um dem Pkw auszuweichen. Doch im gleichen Moment kehrte auch der Skoda wieder auf seine Fahrbahn zurück.
Es kam zu einer Kollision, bei der alle drei Insassen des Autos noch am Unfallort starben. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt.
Die Insassen des Pkw waren Senioren und stammten aus der unmittelbaren Region.
Durch die Polizei wurde ein Hubschrauber angefordert, der Übersichtfotos vom Unfallort machte.
Die Straße war zur Unfallaufnahme und Bergung der Unfallopfer für eine längere Zeit gesperrt.
Die Polizei ermittelt noch.

Rainer Beichler |

Werbung
Top