Eisenach Online

Werbung

Verkehrssituation im Schutzbereich der Polizei Eisenach

In den vergangenen Stunden kam es zu leichten Behinderungen, so musste von 19.45 Uhr bis 20.10 Uhr (Mittwoch), kurzzeitig die B 7 zwischen Kreisel Deubachshof in Richtung Creuzburg, wegen eines querstehende Lkw gesperrt werden. Auch kam von der anderen Seite ein Lkw nur recht langsam zwischen Lengröden und Deubachshof den Berg hinauf.
Es kam zu weiteren kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen auf der L 1021 zwischen Eisenach und Stedtfeld. Hier blieb ein Kleintransporter am Berg stehen.

Donnerstag gegen 06.00 Uhr behinderte ein Sattelzug den Verkehr von Stedtfeld in Richtung Eisenach. Er kam ebenfalls den Stedtfelder Berg nicht hinauf.

Gegenwärtig rollt der Verkehr und es gibt kaum Behinderungen.

Der Winterdienst und die Polizei waren pausenlos im Einsatz um liegengebliebene Fahrzeuge wieder flott zu machen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top