Eisenach Online

Werbung

Verkehrsunfälle / Fahren unter Drogeneinfluss / Vorfahrt nicht beachtet

Am 15.05.2014, 06.45 Uhr wollte eine 28- jährige Fahrerin eines PKW Ford
Focus von einem Grundstück nach links auf die Salzunger Straße in
Immelborn fahren. Dabei beachtete sie aber den in Richtung Barchfeld
fahrenden PKW VW Caddy nicht. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und
wurden beschädigt. Am VW entstand ein Schaden von zirka 4000 Euro, der
Schaden am Ford wurde auf 3000 Euro geschätzt.

Fahren unter Drogeneinfluss
Polizeibeamte der Polizeiinspektion Bad Salzungen kontrollierten am
15.05.2014, 09.30 Uhr in der Salzunger Straße in Leimbach einen PKW VW
Golf. Bei der 27- jährigen Fahrerin bemerkten die Beamten Anzeichen für
Drogeneinfluss und die Frau hatte Gleichgewichtsprobleme. Recherchen in
den polizeilichen Auskunftssystemen ergab, das die 27- Jährige bereits
mehrfach unter Drogeneinfluss gefahren war. Im Klinikum Bad Salzungen
wurde der Frau eine Blutprobe entnommen und sie erhielt erneut eine
Anzeige wegen Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz. Die Weiterfahrt
wurde der 27- Jährigen untersagt.

Vorfahrt nicht beachtet
Ein 59- jähriger Fahrer eines PKW Opel Astra wollte am 15.05.2014, 15.10
Uhr von der Dorfstraße in Leimbach auf die Salzunger Straße auffahren.
Dabei beachtete er die Vorfahrt des auf der Hauptstraße in Richtung Bad
Salzungen fahrenden PKW nicht. Es kam zum Zusammenstoß der beiden
PKW. Der entstandene Schaden betrug an jedem PKW zirka 2000 Euro.

Verkehrsunfall
Am 15.05.2014 gegen 11.00 Uhr ereignete sich in Langenfelder Straße in
Bad Salzungen ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 43- jähriger Mann
fuhr mit seinem VW Polo stadteinwärts. Kurz vor dem Fußgängerüberweg
hielt der Mann mit seinem PKW an. Der Fahrer des nachfolgenden PKW
Citroen C4 wollte an dem VW links vorbeifahren, als dieser plötzlich nach
links abbiegen wollte. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Am PKW
Citroen entstand ein Schaden von zirka 1500 Euro, am VW Polo waren es
nur zirka 250 Euro Schaden.

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top