Eisenach Online

Werbung

Verkehrsunfall mit verletzter Person / Trunkenheit im Verkehr

Einen Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher
verletzt wurde, nahm die Polizei Bad Salzungen am 01. Mai 2014 gegen
10:50 Uhr an der Glasbach bei Bad Liebenstein auf. Ein PKW-Fahrer
beachtete aus Richtung Brotterode kommend nicht den vorfahrtsberechtigten
Kleintransporter und stieß mit diesem zusammen. Infolge des
Unfalls waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten
abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden
von insgesamt 12.000 Euro.

Trunkenheit im Verkehr
Krayenberggemeinde: Eine Streife der Polizei Bad Salzungen kontrollierte
am 01.05.2014 gegen 23.39 Uhr in der Krayenberggemeinde einen
39jährigen Audi-Fahrer. In der Atemluft konnte Alkoholgeruch festgestellt
werden, jedoch verweigerte der Kraftfahrer einen Atemalkoholtest. Deshalb
musste mit ihm eine Blutentnahme im Klinikum Bad Salzungen durchgeführt
werden. Nach Auswertung der Blutentnahme wird die entsprechende
Anzeige gefertigt.

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top