Eisenach Online

Werbung

Zeugen gesucht

Am Montag, 23.09.2001, gegen 14.00 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter eine 74-jährige Frau in Eisenach, Nikolaistraße, ihrer Handtasche zu berauben. Die Frau konnte ihre Handtasche festhalten und kam zu Fall, als einseitig der Griff der Handtasche abriss. Dabei verletzte sich die Rentnerin. Der Täter flüchtete ohne Beute. Die Geschädigte wurde von Passanten angesprochen, die den Täter bei seiner Flucht beobachteten. Diese Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefon 03691/261403 oder 03691/261123 zu melden.

Rainer Beichler |

Werbung
Top