Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Zeugensuche nach Angriff auf offener Straße

Die Kriminalpolizei in Eisenach ermittelt wegen Gefährlicher Körperverletzung gegen einen noch unbekannten Tatverdächtigen. Am Abend des 20.02. sprach gegen 21.00 Uhr in der Stregdaer Allee ein 48-Jähriger einen Mann an, der dort in der Öffentlichkeit urinierte. Daraus entwickelte sich eine Auseinandersetzung, in deren Verlauf der Unbekannte dem 48-Jährigen mit einem spitzen Gegenstand in die linke Körperseite stach. Auch der von dem 48-Jährigen geführte Hund wurde von dem Unbekannten verletzt, der in Richtung Feuerwache flüchtete.

Beschreibung des Unbekannten:
– ca. 25 bis 30 Jahre alt
– ca. 1,75 m groß
– normale Statur
– schwarze Mütze, schwarzer Pullover, dunkle Hose
– nordafrikanischer Phänotyp
– spricht arabisch

Die Kriminalpolizei Eisenach sucht Zeugen, die Hinweise zur Identität des Unbekannten geben können oder auch Zeugen der Tat waren. Tel. 03691/261-0.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top