Eisenach Online

Werbung

Autismustag am St. Georg Klinikum

Autismus ist keine seltene Behinderung, sondern kommt mit einer Häufigkeit von 1/1000 in der Allgemeinbevölkerung vor. Heute spricht man von einem Spektrum autistischer Störungen. Autismus ist nicht automatisch mit einer geistigen Behinderung verbunden. Allen Autisten gemeinsam sind Schwierigkeiten in der Kommunikation, im sozialen Kontakt und sie zeichnet ein Spezialwissen aus.
Das St. Georg Klinikum und die Initiativen «Gib niemals auf» sowie «Kleine Wege» laden ein zu einer Fachtagung «Autismusspektrumsstörungen bei Kindern und Jugendlichen».
Ziel ist es, Autismus in das öffentliche Interesse zu rücken und regionale Ansprechpartner vorzustellen. Dazu wurden Referentinnen und Referenten eingeladen, die mit autistischen Kindern und Jugendlichen aus Eisenach und dem Wartburgkreis arbeiten.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top