Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

«Elisabeth-Tafel» brachte 566,55 Euro

«Unsere ´Elisabeth-Tafel´ vor gut einer Woche war ein großer Erfolg. Offensichtlich war die Idee der evangelischen und der katholischen Kirchgemeinden in Eisenach sowie der Caritas und der Diakonie richtig, neben den hochkarätigen Veranstaltungen zum Elisabethjahr ein einfaches Mahl für jedermann kostenlos auf dem Marktplatz anzubieten», schriebt Pfarrer Manfred Hilsemer im Namen der Organisatoren.
Ca. 500 Portionen Erbsensuppe wurden ausgegeben und 566,55 € hier in Eisenach eingeworfen worden.
Mit dem Bau in der Schillerstraße soll ja bald begonnen werden.
Bei der Nachbesprechung im Organisationsteam für die Elisabeth-Tafel wurde beschlossen, dass diese Aktion auch im Sommer 2008 stattfinden soll.

Rainer Beichler |

Werbung
Top