Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Elisabethtafel auf dem Eisenacher Marktplatz

Die Elisabethtafel im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg. Ungefähr 500 Portionen Suppe und einige hundert Tassen Kaffee wurden umsonst ausgegeben. Es war schön, dass sich auch einige Prominente, wie z.B. der Landesbischof und der Oberbürgermeister, ganz selbstverständlich mit an die Elisabethtafel gesetzt und mitgegessen haben. – Alle, die diese Tafel organisiert hatten, waren sofort danach einhellig der Meinung: Das machen wir im Jahr 2008 wieder!

Elisabethtafel – 26.Juni – 12 Uhr – Eisenacher Marktplatz

Wie im letzten Jahr wird die Tafel wieder von der evangelischen und der katholischen Kirchgemeinde und von der Caritas und der Diakonie organisiert und verantwortet. Alle sind eingeladen, an dieser Tafel Platz zu nehmen, sich bedienen zu lassen, und es sich bei Essen und Trinken gut gehen zu lassen.

In angenehmer Erinnerung haben wir auch noch die vielen guten Gespräche, die während des Essens entstanden sind. Wie im letzten Jahr wird auch in diesem Jahr die Band «Stolpersteine» vom Diakonie-Verbund Eisenach auf dem Marktplatz musizieren.
Nach Abzug der Unkosten werden die Spenden, die man in die Büchsen auf den Tischen einwerfen kann, für ein Ferienfreizeitprojekt der Caritas mit sozial benachteiligten Familien verwendet.

Rainer Beichler |

Werbung
Top