Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Freude über Spende von Mode-Filiale

Die Eisenacher Filiale von C&A ermöglichte durch eine großzügige Spende eine Ferienfreizeit für 13 Eisenacher Kinder.
Gemeinsam mit städtischen Sozialarbeitern ging es für fünf Tage in den Hainich. In der Jugendherberge Craula übernachteten die Mädchen und Jungen, die aus sozial schwachen Familien stammen.
Viel konnten die Kinder bei ihrer Rückkehr erzählen. Sie besuchten u.a. den Baumkronenpfad, waren in der Therme Mühlhausen, wanderten und besuchten das Mittelalterfest in Bad Langensalza.
Spenden gab es auch vom Autohaus Göthling, das ein Fahrzeug kostenlos stellte, den Fruchthof Zipf sowie dem Marktkauf und einem privaten Spender.
2500 Euro kamen von C&A. Diese Mittel hatte die Eisenacher Filiale für soziale Zwecke zur Verfügung. Damit wurde die 1000. Filiale des Modeunternehmens in Europa gefeiert.
Zur Rückankunft der Kinder auf dem Markt hatten Cornelia Schmidt und Berit Brodkorb von der Eisenacher Filiale noch für jedes Kind eine kleine Überraschung dabei.

Rainer Beichler |

Werbung
Top