Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Eisenach e.V.

Beschreibung:
Bildquelle: Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Eisenach e.V.

Gerhard Schneider liest in der Kindertagesstätte Regenbogenhaus

Im Märchenwald kann alles passieren. Und das tut es auch, wenn sich Prinzessin Klara aufmacht, um herauszufinden, wer ihrem Vater die Freude gestohlen hat. Gerhard Schneider, Leiter der Kreisstelle des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, liest kurzweilig „Die Prinzessin und die Freude“ von Ulf Stark mit Illustrationen von Silke Leffler.

Interessiert folgen die 14 Kinder im Musikzimmer des Regenbogenhauses dem Märchen, in dem Prinzessin Klara mit ihrem Freund Krullig einen Wolf, einen feuerspeienden Drachen und eine Hexe trifft, die alle und alles in Stein verwandeln kann. Gemeinsam gelingt es ihnen des Vaters Freude wiederzufinden.

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Eisenach e.V.

Foto: Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Eisenach e.V.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top