Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Sandra Blume / Landratsamt Wartburgkreis

Beschreibung:
Bildquelle: © Sandra Blume / Landratsamt Wartburgkreis

Gern gesehene Helfer

Asylbewerber aus Barchfeld und Bad Salzungen unterstützen an Schulen

Vier tatkräftige und engagierte Asylbewerber helfen seit Mitte Juni in verschiedenen Schulen des Wartburgkreises bei Umzügen, Bau- und Reinigungsarbeiten.

Smougi Ali, Ahmad Alhasan, Ghiyeth Hatoum und Khled Zalfi stammen aus Syrien und dem Irak. Als Asylbewerber sind sie in der Notunterkunft Barchfeld bzw. in Wohnungen in Bad Salzungen untergebracht. Seit Mitte Juni unterstützen sie das Amt für Liegenschaften und Gebäudemanagement des Wartburgkreises als Helfer. Sie fassten beim Umzug der Grundschule in Stadtlengsfeld tatkräftig mit an, halfen bei der Freiräumung für beginnende Bauarbeiten an der Grundschule Wenigenlupnitz, räumten an der Grundschule Ruhla aus und unterstützen anschließend beim Umzug. Auch am Gymnasium Ruhla halfen sie bei der wegen Sanierungsarbeiten notwendigen Umlagerung des Schularchivs ins Dachgeschoss, sie packten beim Transport von Möbeln und Materialien mit an und strichen zuletzt an der Regelschule Dermbach den Zaun neu.

Ausnahmslos alle Mitarbeiter des Landratsamtes und der Umzugsfirmen, die mit den Helfern zusammen gearbeitet haben, lobten die vier für ihre Einsatzbereitschaft und ihr Engagement. Für ihre Tätigkeit erhielten die Asylbewerber 1,05 Euro pro Stunde.

Auch in verschiedenen Gemeinden des Wartburgkreises haben Asylbewerber Arbeitsgelegenheiten angenommen. So sind in Kaltennordheim 15 Männer beim Bauhof beschäftigt, sechs arbeiten als Reinigungskräfte im Schwimmbad und eine Frau im Kindergarten. In Wutha-Farnroda beschäftigt die Gemeinde acht Asylbewerber, in Tiefenort sind es zwei und in Bad Salzungen einer. Bei der PNG arbeiten fünf Asylbewerber und auf dem Kindel zwei weitere.

Auf dem Bild: Smougi Ali, Ahmad Alhasan, Ghiyeth Hatoum und Khled Zalfi  

© Sandra Blume / Landratsamt Wartburgkreis

Foto: © Sandra Blume / Landratsamt Wartburgkreis

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top