Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Geschenke für soziale Einrichtungen

Die Gemeinde Krauthausen, der Heimatverein und weitere örtliche Vereine haben 2010 wie auch 2009, den Weihnachtsmarkt in Krauthausen durchgeführt.

Die Veranstalter haben beschlossen, den Erlös einem gemeinnützigen Zwecken zur Verfügung zu stellen.

Sieben Vereine (Heimatverein, Kirmesverein, Feuerwehrverein, Rassegeflügelzüchter, Sportverein, Seniorengruppen und Theater AG) hatten sich beteiligt und spendeten Gelder.
Mit kleinen Überraschungen wollten sie denen helfen, die gesundheitliche Probleme und andere Nachteile haben, die eine ganze Reihe von Menschen die Lebensqualität beeinträchtigen.

Nach gemeinsamer Beratung mit den beteiligten Vereinen und den ausgewählten Einrichtungen sollten in der Osterzeit Geschenkkörbchen den Bewohnern der Sozialeinrichtungen übergeben werden.

Im Kindergarten «Zwergenschlößchen» (Krauthausen) wurden die Geschenkkörbchen gebastelt, die dann mit kleinen Geschenken, Süßigkeiten und Ostereiern gefüllt wurden.

So konnten sich die Bewohner der Heilpädagogischen Wohneinrichtung in Eisenach und die Kinder im Kinderhaus der AWO in Creuzburg über die Geschenke freuen.

Auch die Mitarbeiter der Einrichtungen bekamen eine Osterüberraschung.

2010 wurden Geschenke an krebskranke Kinder an der Uni-Klinik Jena überreicht.

Rainer Beichler |

Werbung
Top