Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Privat

Beschreibung:
Bildquelle: Privat

Gesünder Leben: 50 Freiwillige gesucht

Diplom-Sportwissenschaftlerin Nora Marsch bereitet gegenwärtig eine Studie zum Thema «Abnehmen» vor. Es soll eine «Studie mit Biss» werden. Nora Marsch befindet sich zurzeit in der Zusatzausbildung zur Gesundheitstrainerin und startet deshalb auch diese einmalige Studie. Dazu braucht sie 50 Freiwillige. Der Großteil von diesen sollte bisher nicht allzu regelmäßig und viel Sport betrieben haben und etwas übergewichtig sein.
Vier Wochen wird die Sportwissenschaftlerin die Teilnehmer durch ein spezielles Programm begleiten und dann am Ende festhalten, wie viele Kilos gepurzelt sind. Natürlich ist diese Aktion kostenlos.
«Mir geht es darum herauszufinden, was ein Mensch innerhalb von vier Wochen mit diesem Konzept erreichen kann und mit dem Hokuspokus in diversen Zeitschriften abzurechnen», betont die Gesundheitsexpertin. Bei Konzept meint sie eine Ernährungsstrategie, die auf Ernährungsumstellung und Gesundheitstraining basiert.
Die 50 Probanden können Frauen oder Männer, müssen aber volljährig, sein. Neben dem Ernährungsplan muss man zweimal pro Woche 60 bis 90 Minuten ein Training absolvieren.

Bei dieser Aktion wird sie vom http://www.impuls-eisenach.de(«impuls»-Studio) in Eisenach unterstützt. Jens Ursinus, Inhaber: «Die Aktion hat nichts mit einem Vertrag im Studio zu tun. Die Aktion ist für die Teilnehmer kostenlos. Wir unterstützen Nora Marsch.»
Was auch sicher ist, die Erfahrungen der Studie werden sicher in die Trainingsprogramme des Fitness-Studios einfließen.

Zwei Informationsveranstaltungen sind geplant: 1. November (10 Uhr) und 3. November (20 Uhr) jeweils im «impuls» (Eisenach, Clemensstraße 1-3) – Infos unter 03691-8885818.

Rainer Beichler |

Werbung
Top