Eisenach Online

Werbung

Haus und Straßensammlung im Stadtgebiet Eisenach

Der Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e.V. führt in diesem Jahr vom 13. bis 28. August eine Haus- und Straßensammlung durch. Die vom Thüringer Landesverwaltungsamt genehmigte Sammlung findet innerhalb Eisenachs statt. Mit den Spenden soll die Arbeit zum Wohle der Kinder und Jugendlichen sowie von behinderten Mitbürgern in den jeweiligen Einrichtungen und Projekten unterstützt werden.

Die Sammler haben sich mit einem entsprechenden Ausweis gegenüber dem Bürger auszuweisen. Dieser Ausweis muss Name, Vorname, Geburtsdatum, Name des Veranstalters, Art der Sammlung sowie Sammlungsort und -zeit enthalten. Die Spenden sind vom Sammler in eine Sammelliste einzutragen. Diese ist nach Ende der Sammlung dem Thüringer Landesverwaltungsamt vorzulegen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top