Eisenach Online

Werbung

Noch Plätze für Auslandsfreiwilligendient der Diakonie

Noch bis 31. Mai können sich Interessierte über die E-Mail weltweit@diakonie-ekm.de für einen Auslandsfreiwilligendienst bewerben. Die Diakonie Mitteldeutschland bietet in Israel, Estland und der Slowakei noch Möglichkeiten in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Behinderungen. Mit Spanisch-Kenntnissen wäre auch ein Freiwilligendienst in der Sozialarbeit von Partnerkirchen in Argentinien und Uruguay möglich.

Für viele Teilnehmer trägt die Zeit des Freiwilligendienstes zur Klärung der künftigen Studien- bzw. Berufsperspektive bei und kann im Studium und Beruf von Nutzen sein.

Informationen rund um den Ökumenischen Friedensdienst – Internationalen Jugendfreiwilligendienst gibt es auf der Homepage www.diakonie-mitteldeutschland.de.

 

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top