Eisenach Online

Werbung

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, auch Progressive Relaxation genannt, ist mit die bekannteste Entspannungstechnik zur Verminderung und Prävention von Stress.

Edmund Jacobson, amerikanischer Arzt, entwickelte das Verfahren in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts. Es handelt sich um ein Entspannungsverfahren, bei dem durch bewusstes An- und Entspannen von Muskelgruppen ein Entspannungszustand des Körpers herbeigeführt wird.

Mit dem neuen Kursangebot ist es möglich, die Methode kennen zu lernen. Bei regelmäßigem Training wird sich nach und nach das Gefühl von Wohlbefinden und Entspannung einstellen. Teilnehmer werden in der Lage sein, in Belastungssituationen diese Technik gezielt zum Einsatz zu bringen.

Die Kurskosten werden in der Regel von den Krankenkassen zu 80 Prozent bezuschusst. Die entsprechende finanzielle Regelung ist bei der jeweils zuständigen Krankenkasse zu erfragen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top