Eisenach Online

Werbung

Stiftung FamilienSinn ruft Familienpreis 2015 aus

Jetzt Bewerbungen einreichen

Die Präsidentin der Stiftung FamilienSinn, Katrin Christ-Eisenwinder, hat dazu aufgerufen, Bewerbungen für den diesjähringen Familienpreis, der unter der Schirmherrschaft des Thüringer Ministerpräsidenten, Bodo Ramelow, steht, einzureichen. Der mit insgesamt 25.000 Euro dotierte Preis soll Aktivitäten auszeichnen, die im Sinne einer Familienunterstützung zur Nachahmung anregen und über den originären beruflichen und dienstlichen Auftrag hinausgehen.

Herr Ministerpräsident Ramelow sagte:

Die Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, alle Familien in Thüringen in den Blick zu nehmen, um unseren Kindern ein gutes Aufwachsen und den Eltern die nötige Entlastung bei ihren familiären Aufgaben zu ermöglichen. Viele Menschen in Thüringen unterstützen Familien tagtäglich im Stillen. Der Familienpreis ist die passende Gelegenheit, diesen Engagierten, ob in Vereinen oder Einrichtungen, Unternehmen oder Verwaltungen zu danken.

mit dem Thüringer Familienpreis 2015 will die Stiftgung FamilienSinn
Projekte, welche die Eigenkräfte von Familien aktivieren,
innovative Ansätze, die zugunsten von Familien flexibel auf den gesellschaftlichen Wandel reagieren,
Lösungen, welche die alltägliche Lebenswirklichkeit von Familien vereinfachen,
Ehrenamt, das hilft, Familien wirkungsvoll zu unterstützen
auszeichnen, fördern und würdigen.

Vorschläge und Bewerbungen sind bis 16. Oktober 2015 formlos einzureichen für:
• Öffentlichen Einrichtungen und Kommunen
• Unternehmen
• Vereinen und Freien Trägern
• Bildungseinrichtungen
• Familien und Einzelpersonen

Es sollte dargestellt , wer wofür ausgezeichnet werden soll. Die Preisverleihung wird am 30. November 2015 in der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt stattfinden.

Interessenten können sich im Internet unter www.stiftung-familiensinn.de über das Anliegen des Thüringer Familienpreises und die Preisträger aus den Jahren 2008 bis 2014 informieren. Dort ist auch ein Faltblatt mit weiteren Informationen zu finden.

Hintergrund:
Die Stiftung FamilienSinn nimmt sich in besonderer Weise der Förderung und Unterstützung der Familien an und leistet damit einen wichtigen Beitrag für die Stärkung unserer Gesellschaft. Seit 2008 vergibt sie den Thüringer Familienpreis.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top