Eisenach Online

Werbung

Wer auf Reisen war, hat etwas zu erzählen

Ausflug in das Kloster Volkenroda und Frederiken Schlösschen

Für sechs Seniorinnen des Hauses Wartburgblick begann am 26.09.2016 mit zwei Betreuerinnen eine dreitätigen Reise. Das erste Ziel war das Kloster Volkenroda bei Mühlhausen mit einem Picknick an der tausendjährigen Eiche. Bei herrlichem Wetter besuchten die Damen auch den Streichelzoo und bestaunten den Christus Pavillon des Klosters. Dieser ist eine Glas-Stahl-Konstruktion des Architekten Meinhard von Gerkan, welcher auf der Expo 2000 in Hannover von der evangelischen und katholischen Kirche errichtet wurde. Seit  2001 befindet sich der Pavillion im Kloster Volkenroda und übernimmt die Funktion des nicht mehr erhaltenen Längsschiffs der historischen Klosterkirche. Im Christus Pavillion wurde gemeinsam Andacht gefeiert. Am Mittwoch fuhr die Gruppe nach Bad Langensalza zum Frederiken Schlösschen und dabei genossen sie die herrliche Umgebung. Am Donnerstag kehrten die Frauen in bester Stimmung in unser Haus zurück. Es bleiben viele wundervolle Erinnerungen. Aufgrund der positiven Resonanz, werden auch in Zukunft weiterhin Reisen und Ausflüge angeboten.

(Haus Wartburgblick, Eisenach)

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top