Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: fotolia.com : © Sandra Cunningham

Beschreibung:
Bildquelle: fotolia.com : © Sandra Cunningham

Wunschzettel-Weihnachtssträuße werden aufgestellt

Die „Wunschzettel-Weihnachtsstraußaktion“ wird auch in diesem Jahr wieder von vielen Eisenacher Gewerbetreibenden unterstützt. Die Weihnachtssträuße mit den Wunschzetteln von Eisenacher Kindern aus sozial schwachen Familien sind ab sofort in folgenden Einrichtungen aufgestellt:

Karlsplatz: bei Joy Woman, im Steigenberger Hotel „Thüringer Hof“, und bei Spielwaren Crowson & Crowson
Alexanderstraße: im RENO Schuhzentrum
Karlstraße: in der Stadt-Apotheke
Johannisplatz: Kaufhaus Schwager (Spielwarenabteilung)
Clemensstraße: bei Fitness impulse
Karlskuppe: Fitness Arena
Einkaufszentrum PEP: Mayer’s Markenschuhe

Zudem beteiligen sich Unternehmen wie die REGE Motorenteile GmbH, Opel Eisenach und die Kita Villa Kunterbunt (Hofferbertaue) in diesem Jahr an der Aktion.

Die Aktion soll Kindern, die viele ihrer Wünsche nicht erfüllt bekommen können, eine Freude bereiten. Auf den Zetteln an den Weihnachtssträußen steht jeweils der Vorname, das Alter und der Wunsch des Kindes. Eisenacher Bürgerinnen und Bürger können auf diesem Weg die Kinder direkt beschenken. Wer zum Weihnachtsfest also einem Kind seinen Wunsch erfüllen möchte, kann an den Weihnachtssträußen in den oben genannten Geschäften einen Wunschzettel abholen. Das gewünschte Geschenk mit dem entsprechenden Anhänger kann – bitte bis spätestens Freitag, 11. Dezember – in den genannten Geschäften, im Bürgerbüro bzw. auch im Büro der Kinderbeauftragten Annette Backhaus im Verwaltungsgebäude Markt 22, Erdgeschoss rechts, abgegeben werden.

Bei einer gemeinsamen Weihnachtsfeier in der Hörselberg-Werkstatt in der Adam-Opel-Straße wird der Weihnachtsmann die Geschenke an die Kinder überreichen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top