Eisenach Online

Werbung

1500 Euro für SG Falken

Die Sportgemeinschaft Falken 1948 e.V. erhält vom Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit einen Lottomittelbescheid in Höhe von 1500 Euro. Dabei handelt es sich um einen Zuschuss für den Einbau von Duschen und sanitären Anlagen im Vereinsgebäude. Einen entsprechenden Bescheid hat Sozialminister Frank-Michael Pietzsch (CDU) gestern an den Vorsitzenden, Maik Merten, abgeschickt.
Dazu erklärte der Minister: «Es handelt sich um einen ganz besonderen Verein, der jetzt in Eigeninitiative sein Vereinsheim umbauen und renovieren möchte. Diese Maßnahme stellt nicht nur für die Mitglieder eine Verbesserung der allgemeinen Bedingungen, sondern eine Aufwertung für den ganzen Ort dar. Das Vereinsheim steht der gesamten Bevölkerung für Veranstaltungen und Feierlichkeiten zur Verfügung. Hervorheben möchte ich das vorbildliche ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder, die den größten Teil der handwerklichen Arbeiten in Eigenleistung erbringen. Daher habe ich diesen Antrag sehr gerne unterstützt.»
Auch der in diesem Wahlkreis direkt gewählte Landtagsabgeordnete Gustav Bergemann hatte sich beim Minister für diesen Antrag eingesetzt.

Rainer Beichler | | Quelle: ,

Werbung
Top